Knappes Ergebnis

Unser Spiel beim direkten Tabellen-Nachbarn AVC 93 am 25.01. entwickelte sich zum wahren Krimi. Nachdem das Hinspiel mit 3:1 (aus organisatorischen Gründen leider mit 3:0 gewertet) noch recht deutlich gewonnen wurde, mussten wir uns im Rückspiel mit 3:2 knapp geschlagen geben – die Ergebnisse des 4. und 5. Satzes (25:23, 16:14) verdeutlichen das. Unser Team musste wieder mit der Minimalbesetzung von 6 Leuten antreten – es sei also nochmal darauf hingewiesen, dass wir weiterhin Mitspieler*innen suchen!

Spiele im Januar

Wir wünschen Euch ein sportliches und gesundes Jahr 2018!

So sieht unser Programm für die nächsten Wochen aus:

  • Am 11.01. fahren wir zum TVA Balkhausen nach Kerpen.
    Update: 3:0 gewonnen 🙂 
  • Am 25.01. sind wir beim AVC 93 in Köln zu Gast.
    Update: 2:3 verloren 😐 
  • Das Spiel vom 06.02. gegen Brühl II müssen wir leider verschieben – neuer Termin folgt!
    Update: neuer Termin ist der 20.02.! 

Die komplette Übersicht findet Ihr wie immer auf der Termin-Seite.

Schöne Feiertage!

Statt Training gibt’s heut‘ Glühwein – also verabschieden wir uns in die Weihnachtsferien und wünschen Euch ein paar ruhige Tage und einen schönen Start ins neue Jahr! Wir sehen uns! 🙂

Ikarus 0 – Zollstock 3

Im ersten Satz unseres Heimspiels gegen Zollstock stand es Spitz auf Knopf und nach wechselnden Führungen hatten wir knapp mit 26:28 das Nachsehen. Leider konnten wir das Spielniveau in den folgenden Sätzen nicht halten und mussten uns letztendlich klar mit 0:3 geschlagen geben.