Hallenwechsel

Da unsere Ausweichhalle in Köln-Lindweiler im Oktober zu Baustelle wird, müssen wir erneut in eine andere Halle wechseln. Das Gute daran: wir dürfen wieder nach Deutz – in direkte Nachbarschaft unserer alten Halle. Sobald es zum Beachen zu kalt und dunkel wird, sind wir Dienstags ab 19 Uhr in der Halle der Realschule im Hasental zu finden. Das Schlechte daran: die Sanitäranlagen dort sind schon sehr in die Jahre gekommen – aber wir wollen nicht meckern …

Zwangspause

Der Virus fordert seinen Tribut: Die Hallensaison wurde letzte Woche vorzeitig beendet und seit dieser Woche ist auch kein Trainingsbetrieb mehr möglich – alle Sportstätten sind geschlossen. Wir hoffen, dass diese Phase möglichst schnell wieder vorbei ist – gehen aber davon aus, dass die aktuellen Einschränkungen mindestens bis zum Ende der Osterferien andauern werden. Sollte es irgendwann wieder losgehen, werden wir darüber berichten.

Bleibt gesund und macht ein paar Kniebeugen zuhause 😉

Hallensaison 2018 / 19

Passend zum heute eher kühlen und wolkigen Tag können wir uns schon mal mit dem Gedanken anfreunden, dass die Beach-Saison in wenigen Wochen dem Ende entgegen geht. Und dann geht’s wieder in die Halle! In der kommenden Saison werden wir uns in der Bezirksklasse 3 tummeln und unsere Auswärtshallen nach dem letztjährigen Ausflug in den Kölner Südwesten nun wieder im Rechtsrheinischen suchen.


Du suchst noch eine Trainings- und/oder Spielmöglichkeit und 

  • hast Dienstags abends Zeit,
  • Deutz ist für Dich gut zu erreichen,
  • bist so ungefähr zwischen 30 und 50 Jahre alt,
  • hast bereits ein wenig Volleyball-Erfahrung und
  • weißt auch das Bierchen (oder die Rhabarber-Schorle) danach zu schätzen?

Dann melde Dich bei uns!

Schöne Ostertage!

Nach unserer eher durchwachsenen Bilanz im März – 3:6 Punkte aus drei Spielen – gönnen wir uns zwei trainingsfreie Wochen und freuen uns auf unser nächstes Heimspiel am 10. April!